Diese Möbel sind in diesem Jahr im Trend

Jedes Jahr werden die kommenden Trends neu gesetzt. Dies kennt man vor allem von der Mode. Doch auch Möbel folgen immer mehr gewissen Trends und auch die Wohnaccessouires gehören zu diesen Trends dazu. Die Möbeltrends 2011 sind sehr unterschiedlich. So hat man die Qual der Wahl, für welche Stilrichtung man sich entscheiden möchte. Vor allem vier Stilrichtungen bei diesen und Wohnaccessoires zeichnen sich in diesem Jahr heraus. Beim ersten Möbeltrend kann man von Gegensätzen sprechen. Dabei werden leichte und schwere Materialien miteinander kombiniert. So werden zum Beispiel innerhalb dieses Trends schwere Möbelstücke aus Holz oder Stein mit leichten Wohnaccessoires kombiniert. Das schwere Möbelstück zeichnet sich dabei durch dunkle und kalte Farben aus während die Dekorationen in leuchtenden und fröhlichen Farben gehalten sind. Beim zweiten Trend geht auf die Bearbeitung. Dabei werden Materialien wie Glas oder andere aufwendig verarbeitete Materialien verwendet. Hier findet man weder Holz noch Stein als Material. Von den Farben her geht es auch ins metallische wobei die Farbe lila dominiert. Der Möbeltrend klare Formen geht auf schlichte und einfache Möbel ohne Verzierungen zurück. Von den Farben her dominieren warme dunkelgrüne Töne bis zu leichten Rosatönen. Der vierte Trend nennt sich Einfachheit. Dabei liegt der Wert hier auf einfachen Möbeln und weiche und bequeme Materialien. Bei den Möbeln und den Accessoires werden vor allem aus natürlichen Stoffen wie Wolle, Leder oder auch Filz verarbeitet und auch bei den Farben dominieren hier die warmen und natürlichen Farben. Alles in allem werden ungewöhnliche und zeitlose Einrichtungen präsentiert, wobei für jeden Möbeltyp neue und auch wieder erfundene Designs präsentiert werden. Natürlich steht aber bei jedem Möbelstück die Qualität im Vordergrund. Auch auf das Thema “Nachhaltigkeit” wird auch bei Möbeln immer mehr geachtet. Alles in allem sollte man sich aber mit den Möbeln einfach nur wohlfühlen können als einem Trend zu folgen.